Aktuelles aus der Stadtbücherei



Lesung in Lechenich

Am Donnerstag, dem 1. Dezember 2022 um 19 Uhr wird

Knuth Martens aus seinem Buch „Verlassenes Land“

in der Stadtbücherei Lechenich (Bonner Straße 29) lesen.

Er erzählt darin von einem Hilfstransport an die polnisch-ukrainische Grenze in der Zeit vom 8. bis zum 12. März 2022, an dem er selbst teilgenommen hat.  Der Transport wurde von dem gemeinnützigen Verein „Menschenfreude e.V.“ organisiert.

In beispiellos kurzer Zeit hat Knuth Martens seine Erfahrungen in Worte gefasst und daraus ein Buch gemacht. Den Erlös aus dem Verkauf stiftet er dem o.g. Verein. Seit April hat er bereits mehrfach in Buchhandlungen im Rhein-Erftkreis gelesen. Nun wird er bei uns zu Gast sein :-)

Der Eintritt ist frei, jedoch bitten wir um Spenden, die den Hilfsaktionen des Fördervereins der Stadtbücherei Erftstadt e.V. und von Menschenfreude e.V. zugutekommen.

Wir danken unserem Förderverein für die Organisation und Unterstützung.

 

 

 



Über uns

Die Stadtbücherei hält ein sorgfältig ausgesuchtes und breit gefächertes Medienangebot für Sie bereit.

  • Das bieten wir

    Aktuelle Bestände

    Bestmöglichen Service

    Unterstützung von Literatur- und Leseförderung

    Zusammenarbeit mit anderen kulturellen Institutionen der Stadt

    Permanente Verbesserung unserer Dienstleistungen

  • Zeiten Lechenich

    Montag
    10:00 - 13:00 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr

    Dienstag
    10:00 - 13:00 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr

    Mittwoch
    11:00 - 13:00 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr

    Donnerstag
    geschlossen

    Freitag
    10:00 - 13:00 Uhr

  • Zeiten Liblar

    Montag
    10:00 - 13:00 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr

    Dienstag
    Geschlossen

    Mittwoch
    17:00 - 19:00 Uhr

    Donnerstag
    Geschlossen

    Freitag
    10:00 - 13:00 Uhr

Unser Team

...freut sich auf Ihren Besuch in der Stadtbücherei Erftstadt

  • Das Team der Stadtbücherei
    Das Team der Stadtbücherei
  • Astrid Heinzen - Bibliotheksleitung
    Astrid Heinzen - Bibliotheksleitung
  • Marion Klein - Nonbook-Lektorat
    Marion Klein - Nonbook-Lektorat
  • Tanja Girschner - Belletristik-Lektorat
    Tanja Girschner - Belletristik-Lektorat
  • Maria-Elena Bärwald - Fernleihe/Onleihe + Jugendlektorat
    Maria-Elena Bärwald - Fernleihe/Onleihe + Jugendlektorat
  • Nicole Müsch - Verwaltung/Onleihe
    Nicole Müsch - Verwaltung/Onleihe
  • Iris Stribny-Lotz - Techn. Buchbearbeitung
    Iris Stribny-Lotz - Techn. Buchbearbeitung
  • Gabriele Kannen - Techn. Buchbearbeitung
    Gabriele Kannen - Techn. Buchbearbeitung

Service

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick unserer Leistungen.

  • Katalog-Benutzerkonto

    Katalog-Benutzerkonto

    Externer Link zu Ihrem Online-Benutzerkonto

  • Verlängerung

    Verlängerung

    Wenn Sie die Leihfrist für Bücher, Zeitschriften oder andere Medien verlängern möchten, haben Sie dazu bei uns online die Möglichkeit.

  • Downloads

    Downloads

    Hier finden Sie alle Dokumente, die wir Ihnen zum Download anbieten

  • Fernleihe

    Fernleihe

    Bücher, die im Bestand der Stadtbücherei Erftstadt nicht vorhanden sind, können Sie über die Online-Fernleihe bestellen

  • Führungen

    Führungen

    Für Schulklassen und andere interessierte Gruppen werden Führungen in der Bücherei angeboten

  • Bücherkisten

    Bücherkisten

    Für Kindergärten, Kindertagesstätten und Schulen besteht die Möglichkeit, Bücherkisten zusammenstellen lassen

  • Anmeldung

    Anmeldung

    Die Anmeldung muss an einem unserer Standorte erfolgen - eine Online-Anmeldung ist derzeit leider nicht möglich

  • erftbib

    erftbib

    Hier gehts zur digitalen Bibliothek des Rhein-Erft-Kreises

  • Onleihe Erft

    Onleihe Erft

    Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, digitale Medien herunterladen und für eine begrenzte Zeit nutzen

  • Wissen, das zählt.

    Ausführliche Informationen zu Personen, Ländern, Geschichte, Politik, Popmusik und Sport sowie die digitalen Bücher der Reihe Duden Basiswissen Schule in den „Munzinger-Datenbanken“ finden und speichern

Gebühren & Leihfristen

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Gebühren und Leihfristen.

Allgemeine Ausleihfristen und Gebühren

Gebührentarife

  • Jahresgebühr für Erwachsene ab 18 Jahren 12,00 €
  • für Kinder ab 7 Jahren 3,00 €
  • Familien-Karte 17,00 €
  • für Schüler/innen über 18 Jahre 6,00 €,
  • für Studenten/innen bis zum 27 Lebensjahr 6,00 €,
  • für Auszubildende 6,00 €,
  • für Leistungsberechtigte nach dem
  • Sozialgesetzbuch II(Arbeitslosengeld II) 6,00 €
  • und dem Sozialgesetzbuch XII (Sozialhilfe) 6,00 €
  • Ersatz-Ausweis 3,00 €
  • DVD-Ausleihe für Erwachsene 1,50 €

Die Ausleihfrist beträgt

  • 4 Wochen für Printmedien
  • 2 Wochen für Hörbücher
  • 1 Woche für DVDs

Säumnisgebühren

Für Leihfristüberschreitung sind folgende Gebühren zu entrichten:

  • Je angefangene Woche pro Medieneinheit 0,50 €
  • Nach Ablauf der dritten Woche erhöht sich die Säumnisgebühr pro Medium und Woche auf 2,50 €

Vormerkung

Wenn Sie ein Buch oder ein anderes Medium benötigen, das gerade entliehen ist, können Sie es sich vormerken lassen. Nach Rückgabe des Werkes werden Sie benachrichtigt und haben eine Woche lang Zeit, es in der Bücherei abzuholen.

Vormerkungen sind für Kinder kostenlos; Erwachsene zahlen eine Gebühr von 0,50 € pro Reservierung.

Wenn Sie in Lechenich ein nicht entliehenes Medium benötigen, das nur in Liblar vorhanden ist (oder umgekehrt), kann es kostenlos innerhalb von wenigen Tagen für Sie an den gewünschten Ort gebracht werden.

Zur Vormerkung von Medien wenden Sie sich bitte telefonisch an:

Stadtbücherei Erftstadt
Hauptstelle Lechenich
unter 02235 - 409 800

Stadtbücherei Erftstadt
Zweigstelle Liblar
unter 02235 - 409 801

Neu in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Erftstadt

Bücher, eBooks, Hörbücher und DVDs

Literatur News

Literatur News
  • Das beste aller Enzensberger-Projekte
    Bei Zeitschrift und Enzensberger denken viele an das legendäre „Kursbuch“. Doch ein anderes, nur kurzlebiges Zeitschriftenprojekt sagt viel mehr über Enzensbergers intellektuellen Esprit aus. Medienhistoriker feiern die „TransAtlantik“ schon jetzt.
  • „Es wird ein langer, langer Krieg werden“
    Wie konnte Russland zum neokolonialen Kriegstreiber werden? Der britische Historiker Orlando Figes hat Putins historische Wende nachvollzogen. Im Gespräch erläutert er die unterschätzte Bedeutung des russischen Patriarchen. Und weist auf kapitale Fehler des Westens nach 1989 hin.
  • Der Entfesselungskünstler
    Sein Leben und sein Werk liefen mit der Geschichte der Bundesrepublik synchron. Dabei war er dem Zeitgeist immer eine entscheidende Bleistiftlänge voraus. Zum Tode des großen Intellektuellen und Universalliteraten Hans Magnus Enzensberger.
  • „Wikileaks war meine letzte Chance“
    Mannings Leak geheimer US-Militärdokumente sorgte 2010 für weltweites Aufsehen. 2013 wurde Manning zu 35 Jahren Haft verurteilt – und erklärte sich zur Frau. Ihre Geschichte als Transparenzaktivistin und Transperson erzählt sie jetzt in einem Buch – und hier.

Adressen & Kontakte

Adressen und Kontakte unserer Standorte Lechenich und Liblar

Stadtbücherei Erftstadt
Hauptstelle Lechenich
Bonner Straße 29
50374 Erftstadt

Leiterin: Astrid Heinzen

Tel.: 02235 - 409 800

EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Anfahrtsplanung zur Stadtbücherei Erftstadt in Lechenich auf Google Maps

Stadtbücherei Erftstadt
Zweigstelle Liblar
Bahnhofstraße / Ecke Jahnstraße
50374 Erftstadt

 

Tel.: 02235 - 409 801

EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Link zur Anfahrtsplanung zur Stadtbücherei Erftstadt in Liblar auf Google Maps